Gesamtzahl der Seitenaufrufe

2. Juli 2012

alias Felix Frey Architect London, Guildhall, PO Box 270, London, United Kingdom EC2P2EJ felixfrey773@yahoo.de ~ Stresemannstraße 216 22769 Hamburg Wohnung,Stresemannstraße 216 ,22769 Hamburg Altona-Nord +Wohnung,Zum Pfarrturm 5,60311 Frankfurt am Main Innenstadt / Vorkassebetrug

alias Herr Felix Frey
Stresemannstraße 216
22769 Hamburg
Wohnung,Stresemannstraße 216 ,22769 Hamburg Altona-Nord
Kaltmiete: 500,00 € (zzgl. Nebenkosten), Stresemannstraße 216, 22769 Hamburg (Altona-Altstadt)
2TZFQ38
http://www.immowelt.de/immobilien/immodetail.aspx?id=26433984&bc=13

hier auch Betrug
Wohnung,Zum Pfarrturm 5,60311 Frankfurt am Main Innenstadt
65602967

kopiert von http://www.rightmove.co.uk/property-to-rent/property-22765329.html

Stresemannstraße 216 ,22769

Badewanne, Dusche
Telefon: Analog, ISDN
Internet: DSL, Flatrate, WLAN
DSL-Geschwindigkeit: 7-10 Mbit / s
TV: Kabel
Sonstiges: Waschmaschine.
Spülmaschine
Balkon
Keller
Bodenbelag: Parkett
Heizung: Zentralheizung
Parkplatz Situation: Viele kostenlose Parkplätze


Von: Felix Frey ~ felixfrey773@yahoo.de
Hello,

I just read your e-mail regarding my apartment located in :Stresemannstraße 216 ,22769 Hamburg Altona-Nord. It has 3 rooms :  2 bedrooms, 1 bathrooms, 1 kitchen and 1 living room (69m2).
I bought this apartment for my daughter during her studies in Hamburg, but now she's back home permanently, so I'm renting it out.
We will not use the place any more, so you can rent it even for a long term.
The flat is fully furnished and renovated, as you could see from the photos.
You can use my furniture, or you can also use your own if you prefer. If you decide to use yours, you can store my furniture in the large basement cellar.
The place is fully equipped with air conditioning, dishwasher, microwave, refrigerator, washing machine, LCD TV, etc.
Also, very important, the utilities (water, electricity,Internet, digital TV,) are included in the rent of 500eur/month.
The kaution is 500eur, and you will get it back when you will move out (I will need a 30 days notice).
Now, a little bit about myself: My name is Felix Frey husband of Katherine Frey and I'm a 59 years old retired architect from London/United Kingdom.
I'm a pet owner myself, so I will have no problem if you want to keep a pet in the house, as long as nothing is damaged.
Unfortunately, my health and ongoing treatment don't allow me to do any travelling for the next few months, so I will not be able to come and meet you personally for a while.
However, this won't affect the rental at all. I can make arrangements to have a real estate agency handle everything for me.
I would like to know how many persons you intend to share the flat with, and for how long. Any other details about yourself would be appreciated.
So I guess this is it for now, I hope I didn't forget anything.

Friendly greetings from the UK!

Felix Frey
Architect
London, Guildhall, PO Box 270,
London, United Kingdom EC2P2EJ
felixfrey773@yahoo.de

wer mit Firefox/Google Chrome unterwegs ist: es gibt nützliche addons für Bildersuche/Search by Image 
mein Tip bei Wohnungssuche:
Immer nach Objekttiteln,Anschriften, Telefonnummern und Objektbeschreibungen, Namen der Anbieter, email-accounts der Angebote googlen in "Anführungszeichen" gesetzt, auch im cache.
Entweder findet man alte Betrugsangebote, die gleichen Betrugsangebote auf anderen Immobilienportalen oder die seriösen Angebote, von denen die Betrüger ihre Inserate abkopiert haben.
Oder die echten Anschlußinhaber der Telefonnummern bzw. bei tellows Hinweise auf die Vorkassebetrüger. 
Gefundene Telefon-/Fax-/Handynummern unbedingt bei Tellows eintragen mit Anrufart "Kostenfalle"  und "Wertung" gefährlich!! Text z.B. "wird von Vorkassebetrüger verwendet", denn diese verwenden mitunter seriöse Nummern für ihren Betrug. Am besten vorher googlen und dann schreiben "Anschluß gehört zu xxx - wird aber von Vorkassebetrüger verwendet"

Unbedingt auf Besichtigung bestehen, falls dies nicht möglich ist, handelt es sich um Betrug. 
Wenn für den Erhalt des Schlüssels/Vertrages Vorkasse geleistet werden soll, handelt es sich um Betrug.

Wenn Personalsausweiskopie und andere persönliche Unterlagen vorab per email versendet werden sollen, könnte es sich um Betrug handeln, Aufforderungen hierzu sollten niemals befolgt werden - Unterlagen können auch bei der Besichtigung zur Einsichtsnahme vorgelegt werden.
Niemals Kopien eines Ausweises an Unbekannte versenden - gerade Reisepässe werden für weitere Betrügereien verwendet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

please post a comment

**** Bitte lesen ****

Wichtig: Es werden nur die Kommentare veröffentlicht, in denen die gesamte originale Antwort von den Betrügern (und nicht Eure Interpretationen) einschließlich deren Email-Adresse sowie ein Hinweis (Scout-ID, Immonet-Nr. etc. oder Link) zum Angebot steht. Auch wenn das Inserat gelöscht ist, finden wir es meistens im Googlecache.
Wichtig: wir brauchen die Email-Adressen und Betrugsantworten der Betrüger, damit sie beim Googlen auffindbar sind!
Diese findet Ihr im Header der Email. Auch benötigen wir die Angaben:
From: xy mit Email-Adresse sowie Return-Path bzw. Sender