Gesamtzahl der Seitenaufrufe

14. Mai 2016

rene.bellot1001@hotmail.com: Ich schenkte mein Eigentum war eine ehrliche Person und in der Notwendigkeit Kurz gesagt / Vorkassebetrug fraud scam

From: rene bellot ~ rene.bellot1001@hotmail.com

Hallo,

Ich schenkte mein Eigentum war eine ehrliche Person und in der Notwendigkeit Kurz gesagt, mein Name ist Herr Rene Bellot, Französisch Herkunft, und ich lebe in Belgien. Ich leide an einer schweren Krankheit, die mich in den sicheren Tod verurteilt ist Rachen-Krebs, und ich habe eine Summe von 35 Millionen Euro, die Ich mag würde eine Spende an eine Vertrauensperson zu machen und um ehrlich zu er macht guten Gebrauch. Ich besitze ein rotes Öl Import-Geschäft in Frankreich, Finnland, Belgien, Italien, der Schweiz, und ich verlor meine Frau es auf 6 Jahre, was hat mich sehr viel und ich bisher in der Lage gewesen, zu heiraten wir keine Kinder hatten. Ich würde diesen Betrag vor meinem Tod gespendet, dass meine Tage seine Schuld dieser Krankheit gezählt kann, die ich hatte, aber eine beruhigende Mittel in Belgien würde ich später herausfinden , ob Sie von diesem Geschenk profitieren?
 
Ich habe dich, mir zu antworten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KOMMENTARE:
Bitte immer die Email-Adressen der Betrüger nennen, please post scammer´s email address - very important!!
Bitte alle Betrugsantworten mit allen Email-Adressen aus dem Header, alle Attachments, alle Informationen zu Bank-Daten oder Zahlungsanweisungen, Fake-Reisepässe usw. an unsere Email-Adresse im IMPRESSUM weiterleiten. Möglichst auch die Scout-ID, Immowelt oder Immonet-Nr. nennen bzw. Überschrift des Inserats, möglichst auch die Objektbeschreibungen