Gesamtzahl der Seitenaufrufe

15. Januar 2017

Anfrage Wohnungsbetrug von real&fiction Film- und Fernsehproduktion GmbH / Betroffene bitte melden

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Name ist Julia Röser und ich arbeite für die Fernsehproduktionsfirma real&fiction. Wir produzieren für das ZDF eine Beitragsreihe zu dem Thema „Wohnen“. Darin befassen wir uns mit den Tricks und Maschen von Maklern und Vermietern.
Dabei wollen wir auch auf das Thema Wohnungsbetrug eingehen und die Probleme von Betroffenen schildern beziehungsweise Tipps geben, wie man sich Hilfe suchen kann. Neben gefälschten
Wohnungsanzeigen und Kautionsbetrug befassen wir uns auch mit dem Airbnb Betrug, bei dem Betrüger eine Wohnung über Airbnb mieten und diese dann in einem Immobilienportal inserieren. Interessierte werden sogar zu einer Wohnungsbesichtigung eingeladen und werden dann aufgefordert Miete und Kaution zu zahlen. Danach verschwinden die Betrüger und spätestens wenn die Betroffenen in die Wohnung wollen fliegt der Betrug auf.
Während der Recherche sind wir auf Ihren Blog gestoßen der bei uns Interesse geweckt hat. Gerne würden wir wissen, ob und wie häufig sie in Kontakt mit Betroffenen stehen, die Ihnen von den Betrugsmaschen berichten oder ob sich überhaupt Personen bei Ihnen melden um über solche Fälle zu sprechen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung
Mit freundlichen Grüßen Julia Röser

real&fiction Film- und Fernsehproduktion GmbH
Rubensstr. 37
50676 Köln
Fon + 49 (0) 221 - 925739 40
Fax + 49 (0) 221 - 925739  9
Registergericht: Amtsgericht Köln, HRB 28671
Geschäftsführer: Oliver Koytek, Carla Koytek



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KOMMENTARE:
Bitte immer die Email-Adressen der Betrüger nennen, please post scammer´s email address - very important!!
Bitte alle Betrugsantworten mit allen Email-Adressen aus dem Header, alle Attachments, alle Informationen zu Bank-Daten oder Zahlungsanweisungen, Fake-Reisepässe usw. an unsere Email-Adresse im IMPRESSUM weiterleiten. Möglichst auch die Scout-ID, Immowelt oder Immonet-Nr. nennen bzw. Überschrift des Inserats, möglichst auch die Objektbeschreibungen