Gesamtzahl der Seitenaufrufe

18. Januar 2017

Sender: lily.newton72@gmail.com - hicks.andrew188@gmail.com alias Andrew Hicks / Vorkassebetrug fraud scam spoof mit HomeAway

 Sender: lily.newton72@gmail.com - hicks.andrew188@gmail.com alias Andrew Hicks:

die Idioten versenden folgenden Wortlaut als Bild:

Ich mich für meine späte Antwort entschuldigen,Ich arbeite als Telekomingenieur, eigentümer der Wohnung, über die Sie sich erkundigen.Danke für Ihr Interesse.Sie können die Wohnung unbefristet mieten, da die Firma, für die ich arbeite, ein Projekt in Italy ersteigert hat.Ich habe die Wohnung vor zwei Jahren gekauft, als ich in Deutchland war.Damals arbeitete ich an einem Projekt, das 10 Jahre dauern sollte, aber leider wurde es eingestellt.

Wir haben die Wohnung fast ein Jahr lang als Ferienwohnung über HomeAway vermietet, aber meine Frau und ich waren über den mangelnden Respekt enttäuscht, den uns die Mieter entgegenbrachten. Die Wohnung ist renoviert und steht zurzeit leer, da dort niemand wohnt. Dennoch gefällt uns die Idee nicht, sie leer stehen zu lassen und aufgrund der Erfahrungen, die wir gemacht haben, hoffen wir, die richtige Person zu finden, die diese Wohnung so pflegen kann, als wäre es ihre eigene. Beachten Sie bitte, dass wir Zeit und Gefühle in dieses Zuhause investiert haben und wir wünschen uns, dass die Wohnung gut unterhalten wird.

Die Wohnung sieht genauso aus wie auf den Fotos sie ist voll möbliert, mit allem ausgestattet, Sie brauchen also zu Ihrem Einzug gar nichts. Natürlich können Sie Ihre eigenen Möbel benutzen. Kleine Haustiere sind erlaubt.

Die Monatsmiete für die ganze, alles inklusive (Wasser, Gas und Elektrizität). Sie können die Wohnung unbefristet mieten. Ich würde auch gern wissen, wie viele Personen die Wohnung bewohnen werden und welchen Mietvertrag Sie bevorzugen – einen sechsmonatigen oder einjährigen Mietvertrag mit Verlängerungsoption.

Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und wir haben eine sechsjährige Tochter. Wir bereits erwähnt, arbeite ich als Telekomingenieur. Ich möchte die Wohnung selbst vermieten und muss daher wissen, ob Sie wirklich daran interessiert sind.
Ich bin Italien, entschuldigen Sie also bitte mein schlechtes Deutsch. Daher schreibe ich diese E-Mail auch auf Englisch und würde, falls möglich, unser Gespräch lieber auf Englisch fortsetzen.
In Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

war Betrug im gehackten Makler-Account:

info-heiler-hausverwaltung@gmx.de im gehackten oder geklonten Makler-Account von Heiler Hausverwaltung


https://wohnungsbetrug.blogspot.de/2017/01/betruger-mit-info-heiler.html

..............................................

war auch Betrug mit

Sender: lily.newton72@gmail.com ~ pat.b00077@gmail.com alias Patrick Bieber

https://wohnungsbetrug.blogspot.de/2016/06/sender-lilynewton72gmailcom.html
https://wohnungsbetrug.blogspot.de/2016/06/vorkassebetruger-mit-info-ch-immodet.html
https://wohnungsbetrug.blogspot.de/2016/06/sender-lilynewton72gmailcom.html


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KOMMENTARE:
Bitte immer die Email-Adressen der Betrüger nennen, please post scammer´s email address - very important!!
Bitte alle Betrugsantworten mit allen Email-Adressen aus dem Header, alle Attachments, alle Informationen zu Bank-Daten oder Zahlungsanweisungen, Fake-Reisepässe usw. an unsere Email-Adresse im IMPRESSUM weiterleiten. Möglichst auch die Scout-ID, Immowelt oder Immonet-Nr. nennen bzw. Überschrift des Inserats, möglichst auch die Objektbeschreibungen