Gesamtzahl der Seitenaufrufe

11. Mai 2017

Aufruf von Janus TV: für die Sendung: Achtung Kontrolle“ auf Kabel Eins werden Opfer gesucht, die auf reale angebliche Airbnb-Vermieter hereingefallen sind

08.05.2017

TV-Sendung sucht Fall

Eine Variante des Wohnungsbetrugs ist es, dass Betrüger eine Wohnung z.B. bei Airbnb mieten, diese Wohnung dann (natürlich günstig) inserieren und viele Interessenten zur Besichtigung bitten. Alle bekommen dann am nächsten Tag die frohe Botschaft: Sie bekommen die Wohnung, zahlen Sie bitte die Kaution… Die Betrüger kassieren die Kaution mal X und sind über alle Berge.

Wem ist ein Inserat aufgefallen, das ein Beispiel für diese Variante sein könnte? 
Wer hat einen Besichtigungstermin für eine Wohnung, die eigentlich zu schön und zu günstig ist, um wahr zu sein? 
Wer hat eine angebotene Wohnung vielleicht schon mal bei Airbnb gesehen?

Wir, die Janus TV, möchten die Betrüger gerne in flagranti filmen, für das Format „Achtung Kontrolle“ auf Kabel Eins. 

Bitte melden Sie sich, wenn Sie einen Fall für uns haben – unter info@janus-tv.de .


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KOMMENTARE:
Bitte immer die Email-Adressen der Betrüger nennen, please post scammer´s email address - very important!!
Bitte alle Betrugsantworten mit allen Email-Adressen aus dem Header, alle Attachments, alle Informationen zu Bank-Daten oder Zahlungsanweisungen, Fake-Reisepässe usw. an unsere Email-Adresse im IMPRESSUM weiterleiten. Möglichst auch die Scout-ID, Immowelt oder Immonet-Nr. nennen bzw. Überschrift des Inserats, möglichst auch die Objektbeschreibungen